unser Team

Neustadt Centrum, Neustädter Passage 17
06122 Halle/Saale

Tel.: 0345-8062560

Fax: 0345-8062558

neustadtcentrum@halle-reisen.com

Öffnungszeiten

Standort des Reisebüros
Reisetipp Marrakesch

Unsere Reisetipps für Ihren Traumurlaub in Marrakesch

Zauber des Orients

Wir waren für Sie unterwegs in Marokko & Marrakesch! 

Marrakesch Gauklermarkt

Marrakesch

Mitten in Marokko befindet sich die wohl farbenprächtigste Stadt, die Sie je sehen werden. Straßen voller Menschen, Märkte voller Düfte und eine Stadt, dessen Palmen wie Wächter in der Stadt thronen. 

Moschee

Highlights

Tipps für Ihre Entdeckungen

 

Djemaa el Fna - Platz des Glauklermarktes

Der zentralen Platz in Marrakesch und eine wohl wichtigsten Sehenswürdigkeit der Stadt. Einst als Richtstätte für die zum Tode verurteilten marokkanischen Schwerverbrecher errichtet, ist es heute einfach einer der beliebtesten Treffpunkte in Marrakesch – sei es tagsüber oder zur späten Abendstunde. Doch gerade am Abend herrscht hier wildes Treiben. Künstler und Musiker, Geschichtenerzähler und typisch marokkanische Händler, die ihre kulinarischen Spezialitäten anbieten, prägen hier das Bild und sorgen für echtes orientalisches Flair. Ein Besuch des zentralen Marktplatzes ist ein einzigartiges Erlebnis – und definitiv ein Muss für jeden Marrakesch-Besucher.

Souks in der Medina – Eine Vielfalt von Farben und Gerüchen

Vom zentralen Marktplatz geht es weiter ins Herz der Medina, die wunderschöne Altstadt von Marrakesch.  Hier befinden sich nämlich die sogenannten „Souks“, auch Basargassen genannt. Es heißt, in Marrakesch befänden sich die größten Souks von Marokko. Meist liegen sie auf den Plätzen, in kleinen engen Gässchen oder eben in der Medina. Hier heißt es nur noch: Bewundern, genießen und in eine andere Welt eintauchen.

Moscheen

Eine der wohl beeindruckendsten Moscheen von Marrakesch ist zweifelsohne die Koutoubia-Moschee, die mit ihrem 77 Meter hohen Minarett im südlichen Teil der Medina auch die größte Moschee der Stadt ist. Erbaut in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts, ist sie nicht nur eine der bedeutendsten Moscheen, sondern auch eine der ältesten des Landes. Das Besondere ist nicht nur ihre Geschichte und Architektur, sondern auch die Lage, denn im Gegensatz zu vielen anderen marokkanischen Moscheen ist die Koutoubia-Moschee nicht von anderen Gebäuden umklammert, sondern freistehend und umgeben von Palmengärten und Freiflächen. Die Moschee, die übrigens nicht nur Wahrzeichen der Stadt sondern ganz Marokkos ist, wird allabendlich beleuchtet und ist somit noch bis in 30 Kilometer Entfernung sichtbar. Ein wirklich tolles Fotomotiv!

Paläste

Etwas weiter im Westen der Stadt befindet sich z.B. der berühmte Bahia-Palast, ein prachtvolles Bauwerk, das außerdem um ein türkisches Bad, einen sogenannten Hamam, eine Moschee und einen wunderbaren, idyllischen Garten erweitert wurde. Übersetzt bedeutet Bahia-Palast übrigens „die Strahlende“ oder auch „die Glänzende“.  

Botanische Gärten & Stadtparks

Für einen Moment der Entspannung braucht, ist im Jardin Majorelle genau richtig, Marrakeschs historischem botanischen Garten. Angelegt in den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts von dem französischen Maler Jacques Majorelle. Dieser geriet im Laufe der Jahre allerdings in Vergessenheit, bis er 1980 vom Modeschöpfer Yves Saint Laurent wiederentdeckt wurde. Heute ist er ein wahres botanisches Juwel, eine Art Oase sozusagen, und dient jährlich rund 650.000 Besuchern als idealer Rückzugsort.

Kulinarisches Marrakesch

Die Kombination aus heimischen Lebensmitteln und Gewürzen und ausgezeichneten, marokkanischen Kochkünsten führt zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis. Allein die exotischen Gerüche, die von den verschiedenen Essensständen auf den Basaren zu euch wehen, werden garantiert dafür sorgen, dass ihr gar nicht widerstehen könnt: leckere Couscous-Gerichte, in einem Tontopf, der sogenannten Tajine, gegartes Gemüse mit Fleisch und einheimischen Gewürzen oder ein saftiges Stück Lamm, danach ein leckeres Datteltörtchen, begleitet von einem frischen, süßen Minztee – typisch orientalisch und einfach nur köstlich!

 

Anreise-Flug

Anreise

In nur knapp 3 Stunden erreichen Sie Marrakesch ab Hannover, Düsseldorf oder Frankfurt

Club Med

Urlaub im Club Med

Der Perfekte Ort für Urlaub! 

 

Club Med 1
Club Med2

Beratung

in Ihrem Reisebüro

Wir beraten Sie gerne für einen unvergesslichen Urlaub in Marrakesch!