2

Reiseberichte

Urlaubstyp
ThomasCook Reisebuero Ingolstadt Teambild

Ludwigstraße 9
85049 Ingolstadt

Tel.: 0841 / 95 15 50

Fax: 0841 / 91 09 37

info@reisebuero-thomascook.de

Öffnungszeiten

Reisebuero-im-Kaufland Team

Richard-Wagner-Str. 40
85057 Ingolstadt

Tel.: 0841-485802

Fax: 0841-485918

info@reisebuero-kaufland.de

Öffnungszeiten

2x für Sie in Deutschland

{"markers":[{"ID":361,"longitude":11.425292,"latitude":48.7643707,"type":"agency","subtype":"empty","teamlink":"http:\/\/www.tc-rb.de\/ingolstadt\/reisebuero?ID=361"},{"ID":91968,"longitude":11.3989649,"latitude":48.774013,"type":"agency","subtype":"empty","teamlink":"http:\/\/www.tc-rb.de\/ingolstadt\/reisebuero?ID=91968"}]}
vergrößern
{"markers":[{"id":4727,"filename":"inforeise-kreta1","image":"\/docs\/user\/91968\/_img\/20171012130638_fd0c12ea438bd9c5c621b81d3384412c\/Aussicht_SENTIDO_EloundaBlu.JPG","user":"\/docs\/user\/91968\/_img\/20170830145700_c310c016b6354c8a77808db49b86fe69\/Reisebuero-im-Kaufland_Stirner.jpg","subtype":"active","longitude":25.3713589,"latitude":35.3072374,"title":"Inforeise Kreta","category":"Aktivurlaub","startdate":"12 May 2017","enddate":"15 May 2017","travelreportInfo1":"Griechenland","travelreportInfo2":"Kreta","travelreportInfo3":"Chersonissos","type":"travelreports"},{"id":4836,"filename":"USA_Westen_2017","image":"\/docs\/user\/361\/_img\/20171114200852_96a072ae5e1d95875efaa408f2c7bf24\/Grand_Canyon.JPG","user":"\/docs\/user\/361\/_img\/20170917130859_3684d642559d31bc5dcead4326b149eb\/ThomasCook_Reisebuero_Ingolstadt_Trapp.JPG","subtype":"roadtrip","longitude":-122.4194155,"latitude":37.7749295,"title":"USA Westen","category":"Rundreise","startdate":"23 Jun 2017","enddate":"08 Jul 2017","travelreportInfo1":"USA","travelreportInfo2":"Kalifornien","travelreportInfo3":"San Francisco","type":"travelreportsNotClickable"}],"startLongitude":-122.4194155,"startLatitude":37.7749295,"zoom":6}

Am 23.06.2017 startete ich meine erste große Reise auf eigene Faust. Mit der Lufthansa ging es von München nach San Francisco. Allein der Anflug auf diese gigantische Metropole ist auf beeindruckende Art und Weise kaum zu beschreiben. So wurden die nächsten 3 Tage mit der Besichtigung des Union Square, der Golden Gate Bridge, dem Fisherman's Wharf und vielen anderen Sehenswürdigkeiten zu einen der schönsten Städtetouren meiner noch jungen Reiseerfahrungen.

Nach Annahme meines Mietwagens ging die Fahrt weiter zum Yosemite National Park. Gigantische riesige Steine und Bäume lassen jeden Besucher schon bei der Ankunft staunen. Eine Besichtigung der Yosemite Falls beeinhaltet einen 6-stündigen Wandermarsch. Da hier der Touristenansturm sehr hoch ist, empfiehlt sich eine frühe Anreise und ein längerer Aufenthalt.

Weiter ging es in die Stadt der Superlative - Las Vegas. Der Las Vegas Strip und die Fremont Street sind eine gelungene Abwechslung mit viel Luxus und Glamour. Die armen Suburbs bei der Durchfahrt von Las Vegas trüben die Stimmung doch etwas.

Daher wurde die Laune um so besser, als die Weiterfahrt zum Bryce Canyon weiterging. Die beeindruckenden Landschaften, geprägt durch die farbigen Felspyramiden, lassen die 5-stündigen Wanderung wie im Flug vergehen. Empfehlenswert ist das Auto im Bryce Village stehen zu lassen und mit dem Bus zum Bryce Point zu fahren. Von dort aus kann man von oben den ganzen Nationalpark erlaufen.

Nach dem Besuch eines echten Countryrestaurants und eines klassichen typischen Country Supermarktes, ging es am nächsten Tag nach Page. Der dortige ansässige Lake Powell (150 Meter tief) lässt bei einer Bootsfahrt alle Gedanken versinken. Unbeschreiblich schön ist der Antilope Canyon mit seinen über Jahrhunderte entstanden Kalkablagerungen.

Nun ging es aber zum Grand Canyon. Beide Standpunkte am North Rim wurden angefahren und das spektakuläre Naturwunder hält alles was es verspricht. Über 12 Stunden Wanderungen mit Herrlichen Ausblicken lassen jede Anstrengung verfliegen. Empfehlenswert ist der Helicopter Flug am unteren North Rim Grand Canyon Airport.

Die restlichen Tage verbrachte ich mit der Besichtigung von Phoenix, Palm Springs und Los Angeles. Highlight neben Hollywood ware der Indepence Day in Palm Springs. Der komplette Tage wird in jeder amerikanischen Kleinstadt mit Partys und Feuerwerken gefeiert.

Müde und doch zufrieden ging es für mich dann wieder zurück in das doch so kleine wirkende Deutschland.

Und wann ist Ihre USA Westen Rundreise? :)

weiterlesen
Reisedatum: 23. Juni 2017 - 8. Juli 2017
ThomasCook Reisebuero Ingolstadt Trapp

Reisebericht geschrieben am 27. September 2017 von

Maximilian Trapp

Ludwigstraße 9
85049 Ingolstadt

Tel.: 0841 / 95 15 50
info@reisebuero-thomascook.de

weitere interessante Reiseberichte

alle Reiseberichte